Freitag, 22. Juni 2012

Kleine Kunstwerke...

-
...brachte meine Maus gestern auf die Zaubertafel ..
 
Figur mit Marienkäfer :O) (links die 2 Kreise mit den Strichen *hihi*)


 Ich bin sooooo fasziniert und stolz, denn bisher malte sie "nur" Kreise... Welch ein Geschenk, die Entwicklung eines Kinder hautnah miterleben zu dürfen!!!!!! :O) *glückstränchenvergieß*

Kleine Kunstwerke (und Glücklichmacher) brachte mir gestern auch der Postbote *grins*
Mama hat mal wieder geshoppt .... 



Hach, da könnt ich mich ja beklopptkaufen.. aber ich glaub das geht nicht nur mir so, nicht wahr Mädels ;O) ???!

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen lauen Sommerabend!!!


*FesteDieDaumenGedrücktFürUnsereJungs*

Eure Bianca

Samstag, 16. Juni 2012

Neue Lieblingsecke

-
Diesen Monat habe ich mir mal wieder ein paar neue Lieblinge gegönnt.. einige davon haben im Flur Platz genommen... direkt vorm Bad..

Wenn man schon kaum rausgehen kann, weil das Wetter so bescheiden ist, muss man es sich eben zu Hause so schön wie möglich machen ;O)



 Flohmarktschätzchen und solche aus dem www... Lieblingsbücher , Stöffchen und Lieblinge bekannter skandinavischer und niederländischer Firmen.. und herrlich duftende Gartenlieblinge natürlich nicht zu vergessen...
Ich liebe es ja immer, wenn es viel zu entdecken gibt :O)



 

Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag und hoffe, dass wir alle mal von der Sonne verwöhnt werden!!!!!
Viele liebe Grüße,
eure Bianca

Mittwoch, 6. Juni 2012

Innerer Schweinehund...

-
... verzieh dich endlich!!!!! 
Ich häng hier seit Wochen fast völlig antriebslos rum... wie innerlich gelähmt... meist glotze ich nur auf meinen Monitorbildschirm, habe keine Lust etwas zuschreiben ... mein Schreib-/Nähtisch steht voller Krimskrams, mein Maschinchen hat schon seit mehr als 2 Wochen kein Licht mehr gesehen... puh... 
ich bin stinkefaul und antriebslos... 

Heute versuche ich es mal mit einem kleinen Tritt in den Allerwertesten... hier also der Anfang ein paar Bilder von dem, was wir in den letzten Wochen so veranstaltet haben... 
bald dann auch hoffentlich mehr... 

wir waren für einige Tage im Schwarzwald und haben ein wenig die Seele baumeln lassen in einem "Wiesenbett" das im Grunde ein befestigtes Zelt ist, mitten in der herrlichsten Natur.. wir hatten großes Glück und hatten den ganzen "Zeltplatz" für uns allein.. wir haben die Ruhe wirklich genossen und Marie hat sich als wahres Countrygirl entpuppt... am liebsten nur draußen umgeben von Tieren... 

Fließend kaltes Wasser hatten wir und eine Toilette, die (Gott sei Dank) nur als Plumsklo getarnt war ;O)... ansonsten konnten wir gut auf Elektrizität verzichten... es hat sehr viel Spaß gemacht, den Ofen zu befeuern und wie Ur- Oma zu kochen  .. Nachts saßen wir bei Kerzenschein und haben einfach gelesen, gequatscht oder uns den Gesang der Grille, das Plätschern des Bachs und das Läuten der Kuhglocken angehört.... 
  


Diese herrliche Aussicht genossen ...                                                                                                        
 

Beherzt zugebissen... :O)                                                                                                                        



Am liebsten das Interieur mitgenommen :O)........


Herrlichst kuschlig geschlafen...                                                                                                                 
(die erste Nacht noch hier............)                                                                          
   
 

 (ab der 2ten dann schon hier ...)                                                                         
                                                                                                 
(hätten wir handwerkliches Geschick, würden wir uns auch so ein Schrankbett bauen ;O)...

 


Da werd ich schon ein wenig wehmütig, wenn ich mir die Bilder so anschaue... der Alltag hat einen ja doch schnell wieder... 


Bis bald dann meine Lieben!
Eure Bianca


Sonntag, 3. Juni 2012

Wie rohe Eier...

-
...habe ich meine neuen Küchenschätzchen vom Flohmarkt letzte Woche nach Hause getragen... 

Die Waage hatte ich vor vielen Monaten schonmal gesehen und direkt im Kopf auf die "Habenwollen"-Liste gesetzt... aber sie war kein wirkliches Schnäppchen bzw. nicht ganz so günstig, (aber jeden Cent natürlich wert) und ich zu diesem Zeitpunkt nicht wirklich liquid ;O) und deshalb musste sie erstmal da bleiben... leider hatte ich sie danach lange lange nicht mehr gesehen... und hatte das Lieblingsstück schon fast abgeschrieben... .......... da entdeckte ich sie auf dem letzten Markt wieder und diesmal sollte sie mir gehören!!!! Nachdem die Verkäuferin gesehen hatte, dass es mir "wirklich ernst" war mit der Waage und ich sie nicht "günstig" kaufen wollte, um sie danach für ein Dreifaches wieder zu verkaufen, erließ sie mir sogar nochmal, 2 Euro von dem ,eigentlichen Festpreis!!! Hach, das fand ich soooo lieb, dass mir das Herz noch einmal so hüpfte!!! 


Nebenbei ist mir dann auch noch das alte Weckerschätzchen in die Tasche gehüpft... er ist ebenso funktionstüchtig wie die Waage und beide lassen mein Herz tanzen, wenn ich die Küche betrete :O)




Mal sehen, was der morgige.. äääähm heutige....Tag so alles hervorzaubern wird :O)

Seid alle ganz ganz lieb gegrüßt!!!!
Eure Bianca