Mittwoch, 28. September 2011

Von Häschen und so

-
Auf dem Flohmarkt am Wochenende habe ich wieder ein paar Schätzchen entdeckt (und natürlich mitgenommen :O)... hier mal ein Nachtrag ;O)


*Hihi*, die beiden sehen aus, als würden sie Mama gleich ein Ständchen singen, oder??? ;O)

Hier mal die ganze Familie.. ich war ganz aus dem Häuschen, als ich den "Matrioschka-Hasen" gesehen hab ...


Und diese Familie habe ich in einer Nachtschicht ;O) um ein weiteres Exemplar erweitert... für einen besonders lieben Menschen...

Ich hoffe sehr (und bange ein wenig ;O)) , dass er der Beschenkten gefallen wird.. ich habe sehr viel Herzblut reingesteckt... und dass er die Reise durch halb Deutschland gut übersteht...Jetzt weiß ich, in etwa, wie die wunderbaren Zauberfeen unter euch sich fühlen, wenn sie eines ihrer Geschöpfe in die Hände der Post geben... *hihi*

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen, ruhigen, spätsommerlich warmen Abend meine Liebsten!
Eure Bianca

Donnerstag, 22. September 2011

Upcycling??

-
oder Recycling??? Auf jeden Fall habe ich vor ein paar Wochen auf einem Flohmarkt großes Glück gehabt und einen supersüßen alten Wäschesack gefunden .. ich habe mich sofort in die Stickerei verliebt, die irgendjemand, irgendwann einmal selbst draufgesetzt hat :O) Und dann auch noch in ROOOOSAAAA... und als die Verkäuferin dann noch sagte "1Euro" da wars ganz um mich geschehen....


.... hmmm...doch was macht man so mit einem alten Wäschesack???...
Zuerst hing er völlig sinnfrei im Flur am Regal.. dann lag auf der Kommode und dann ...dann hatte ich eine Idee...
Bei 321.. hab ich für Mariechen einen neuen (alten) Kleiderschrank geschossen (den ich erst noch aufhübschen muss, ehe ich ihn hier zeige...;O)) und da dachte ich mir wäre doch ein Utensilo (oder however man sowas nennt) ganz nett, damit im neuen Kleiderschrank die Mützen und Tücher nicht wieder irgendwie rumfliegen, sondern einen hübschen "festen" Platz haben... Also habe ich das Wäschesäckchen auf Links gedreht, feste Vlieseline von beiden Seiten draufgebügelt und noch einen Innenstoff aufgenäht...

.. et voilá ...


Jetzt muss ich mich nur noch ganz doll beeilen, den Schrank endlich zu streichen, damit ich es aufhängen kann...


Von Innen kann man den ursprünglichen Wäschesack dann auch noch zuziehen, wenn man möchte... dass man das Chaos da nicht so sieht ;O)

So, meine Lieben .. da habe ich euch mal wieder vollgeblubbert ;O) Ich wünsche euch eine herrlich angenehme, erholsame Nacht..
Ich kuschel mich später in meine neue (alte ;O)) Bettwäsche, die ich Anfang der Woche in meinem neuen Lieblingsgeschäft entdeckt habe... es gab sogar 2 Bezüge, sodass auch für den Alex mal einer rausspringt ;O)

Schlaft schön!!
Eure Bianca

Dienstag, 20. September 2011

Das...

-
....Shabbyherz in mir schlägt seit heute noch etwas höher, wenn ich in meine Küche gehe!!! :O)

(unter bescheidendsten Lichtverhältnissen..)

Meine Todo-Liste ist von einem UFO befreit!! Juchu! Gestern fertig gemacht, heute vom lieben Schwiegerpapa aufgehängt.. Mein neues Krimskramsregal...

Hach.. ich machs mir dann mal in der Küche bequem ;O)

Schlaft schön, meine Lieben!
Eure Bianca

Donnerstag, 15. September 2011

Ich mach mir die Welt ....

-
...kunterbunt!!
Ich bin immer sooooo hin- und hergerissen zwischen Weiß/Pastell/Feenfarben ;O) und QUIETSCHBUNT und BRÜLLEND laut... aber zu Weiß passt ja alles ;O)


Diesmal habe ich mein Pinselkästchen aufgehübscht... fristete es doch viele Jahre ein Leben hinter dem Vorhang, weil ich es nie so recht ansehen mochte, es aber so superpraktisch war für Pinsel, Farben etc.... nun habe ich endlich mal Gnade walten lassen ;O) Es hervorgeholt und ein wenig betüddelt...



...die "Grundform kennt ihr ja, nicht wahr??? Vom Möbelschw
eden... Auch ein Dasein in der Schublade fristeten so einige (Geschenk)Papierchen, die mir im Grunde zu schade waren, um damit einfach "nur" Geschenke einzupacken, und sie hinterher zerknüllt im Altpapier zu finden...

Das Kästchen wurd zuerst geweißelt und dann bekleistert.. nach dem Trocknen habe ich dann noch Transparentfolie draufgeklebt, um die wohlgehüteten Papierschätzchen auch vor kleinen
fettigen Fingerchen zu schützen ;O) (die ja jetzt auch ungehemmt an die Schublädchen kommen ;O))


Außerdem hatte mein großer Neffe letzte Woche Einschulung ...und damit nichts geneidet wird und es keinen Zank gibt, hab ich Mariechen in einer Hauruckaktion, die Nacht davor, noch eine kleine Zuckertüte (kaufen wollt ich keine) gebastelt ..."mal eben schnell"...*haha* .. hatte ich gedacht.. tatsächlich saß ich ca. 2,5 Std. dran.... oh Mann ...
Aber sie hat sich sehr gefreut und ihre Prinzessin Lillifee (die ist momentan ganz groß im Rennen) wurde häufig geherzt ;O) Das war die Mühe allemale wert!!! :O)


Fühlt auch ihr euch ganz feste gedrückt!!! (Aus der Ferne, damit ich euch nicht anstecke..)
Ich geh dann mal endich schlafen... fühl mich wie ausgek... blöder blöder Virus hat auch mich jetzt halbwegs im Griff
....und die kleine Madame schlummert hier an mich gelehnt auf der Couch .. die hats in ihrem Bett mal wieder nicht ausgehalten...
*mitdenAugenroll*

Herzlichst,
eure Bianca

Montag, 5. September 2011

Flohmarktfreuden

-
Gestern war in einem nahegelegenen "Stadtdörfchen" Ortsfest und zu dieser Gelegenheit gibt es dort immer einen riiiiiiiiiiiiisengroßen Trödelmarkt (bestimmt 3 mal so groß, wie gewöhnliche Flohmärkte und dazu stellen sich die Anwohner auch oft vor ihre Häuschen und verkaufen ihre Kellerhüter).. Mir klopft jetzt noch das Herz ganz arg in der Brust, wenn ich daran denke! Es war sooo schön und so ertragreich ;O)
Heute zeige ich euch eine kleine Menge dessen, was ich mit nach Hause gebracht habe...
Ich dachte fast mein Herz bleibt stehen, als ich diese wundervollen Figuren entdeckte...




Und was mir daran eine ebenso große Freude gemacht hat war, dass die Verkäuferin so nett war!!! Dann haben die Sachen auch ein gutes Karma ;O)


Zum ersten Mal aufgefallen sind mir die Osthei*mer Figuren im Winter in einem bezaubernden kleinen Kinderladen ind Venlo, aber der Preis..uiuiui... klar absolut gerechtfertigt, aber trotzdem ziemlich *autsch*
Die Flohmarktschätzchen da oben haben natürlich schon reichlich Kinderhände gesehen und auch wenige Blessuren (im Grunde nur der Ochse, dem ein halbes Horn fehlt) aber ich finde das absolut charmant, ist doch schön, wenn man sieht, dass die Sachen schon benutzt wurden!! Und welche Abenteuer sie wohl schon erlebt haben!!?!?! :O)

Gerade auf unseren Flohmärkten hier ist so ein Fund wahrscheinlich absolut selten, von daher werd ich vielleicht schonmal für die Heilige Familie und die Könige sparen ;O) Mariechen hat mit den Sachen nämlich heute schon so schön gespielt und es ist doch was Anderes so hochwertiges Holzspielzeug da zu haben! (Ihr merkt an meinem Roman bestimmt, WIE SEHR ich mich darüber freue, oder??? *hihi*)
So nun aber genug geplappert :O)
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!
Herzlichst, eure Bianca