Montag, 22. März 2010

Von der Rosaphobie zur Rosaphilie!


Was habe ich früher Reden geschwungen: "Sollte ich mal eine Tochter bekommen,... ROSA kommt mir dann nicht ins Haus!"

Als Mariechen dann da war stand ich eines Tages vor der "bitteren" Realität... ;O)... einem Wäscheständer, der voll hing mit ROSA Kleidung :O) ...
Tjoa... jetzt bin ich mal gespannt, wann Rosa auch in "meine" Räume einzieht...
Für Maries Tür gabs gestern jedenfalls Wimpel in... na ...seht selbst ;O) (gestern fertiggestellt, die letzten Nächte "um die Ohren gehauen" :O))

Naja,... ein wenig Blau musste auch...


Und sooo... an Maries - zugegebenermaßen recht hässlichen- Zimmertüre...


Entschuldigt die schlechte Fotqualität... es war schon ziemlich dämmrig...

Ich wünsche euch eine zauberhafte, sonnenverwöhnte Woche!
Herzliche Grüße,
Bianca

Donnerstag, 18. März 2010

Soooo schön...


...wars heut! Ich bin ganz verliebt in diesen wundervollen Tag! Ich war mit meiner Maus zum ersten Mal so richtig (also mit Gerätebenutzung :O)) auf dem Spielplatz! Und sie hatte soo einen Spaß..außerdem war sie total fasziniert von den anderen Kindern, die dort so rumliefen (also nicht, dass sie sonst keine Kinder zu Gesicht bekäme, aber sie ist immer wieder total begeistert :O))
Als sie dann müde wurde suchte ich mir ein schönes Plätzchen auf einem abgesägten Baumstamm und stillte meine kleine Strahlemaus mit Blick auf den kleinen Fluss, der durch unser Städtchen fließt und beobachtete die Enten, wie sie ins Wasser eintauchten und danach ihre Flügel ausschüttelten... Mein ganz persönlicher Sonnenschein war heut wieder so kuschelig und knuddelig ... den ganzen Tag hat sie Küsschen verteilt... nun liegt sie wieder völlig platt in ihrem Bettchen, nachdem sie baden war (ich dachte mir, vielleicht schläft sie ja DANN mal etwas besser ;O) .. wobei eure lieben Kommentare gestern Abend auch ziemlich geholfen haben!

Die Natur ist ein Wunderwerk!!!




Das erste Gänseblümchen in diesem Jahr :O)

Meine kleine Knutschkugel auf dem Spielplatz




Und beim Versuch, eine PET Flasche zu recyceln ;O)
Seht ihr die Zähnchen durch die Flasche blitzen??? *hihi*

Ich wünsche euch einen tollen Start in ein traumhaftes Wochenende! Herzlichst, Bianca

Mittwoch, 17. März 2010

Ein paar neue alte Dinge


Hallo meine Lieben! Ich hoffe auch ihr konntet heute ein wenig diese herrlichen Sonnenstrahlen genießen!?! Ich war mit meinen beiden Schätzen im nahen Schlosswald.. wo wir uns nach einer großen Spazierrunde an den Schlosssee gesetzt, die Enten und Schwäne bewundert und das Vogelkonzert genossen haben! So schön war es ..leider hatte ich die Kamera vergessen, aber so konnte ich das kleine Stückchen Natur wenigstens durch MEINE Augen bewundern ...sonst hätte ich nur die Linse davor gehabt ;O)

Aber ein paar Fotos möchte ich euch heute trotzdem zeigen ... ich habe mir in den letzten Wochen nämlich ein paar Kleinigkeiten bei DaWanda gegönnt :O) Nunja, eigentlich sind sie nicht für mich, sondern in erster Linie für mein Mariechen... allesamt Vintageholzteilchen... und ich find sie soooo bezaubernd!!

Ich kann es einfach nicht lassen und kaufe ständig irgendeine Kleinigkeit für meine süße Zuckerschnute... wie sollte ich auch anders können??? :O)


Doch auch MEINE Mama hat MIR etwas geschenkt... diese süßen Frühlingsboten tanzen und singen nun auf meiner Fensterbank ...


Meine kleine Maus schläft nun mit ihrem süßen Näschen tiiieeef in meinem (kuschelig weichen) Lieblingskissen ...
..nachdem sie vor einigen Monaten plötzlich nicht mehr als 1 Stunde am Stück in der Nacht schlief (ich dachte ich müsse wahnsinnig werden..) habe ich ihr das Kissen ins Bett gelegt in der Hoffnung, wenn sie mich riecht, würd sie besser schlafen... nunja... durchschlafen tut sie immer noch nicht wieder, aber es hilft immerhin ein wenig :O)

Ich wünsche euch eine wundervolle, ruhige Nacht und einen noch schöneren Sonnentag morgen (Oh mein Gott, dann haben wir ja schon wieder Donnerstag...)
Ich sende euch ganz viele liebe Grüße!
Bianca

Mittwoch, 10. März 2010

Traumteilchen


Ich bin ganz verliebt in meine neue Bluse, die mir mein Lieblingsmann geschenkt hat...



Am Liebsten würd ich sie den ganzen Tag nur anstarren :O) Lange schon wünsche ich mir so eine und nun habe ich beschlossen, dass mir sowas steht ;O)
Ich freu mich schon auf die warmen Monate, in denen ich sie tragen kann! Doch noch täuscht die herrliche Sonne da draußen nur Wärme vor.. also noch ein wenig gedulden... aber bald :O)

Und ganz in Frühlingslaune sind mir gestern noch diese Stöffchen ins Körbchen gehüpft! Nur noch waschen und dann hoffe ich, dass ich huet Abend die Muse haben werde, mich an die Nähmaschine zu setzen.. bei dem Anblick hab ich da aber eigentlich keinen Zweifel...


Ihr Lieben, ich wünsche euch einen wundervollen Tag... (schon wieder Mitte der Woche... ich werd verrückt)!
Herzlichst, Bianca

Sonntag, 7. März 2010

Kleine Schätzchen


Heute Morgen wurd ich von der Sonne wachgekitzelt (und 2 kleinen Patschehändchen, die mein Gesicht ähm ..tätschelten)... unser Schlafzimmer sah soooo wunderschön aus in diesem herrlichen Licht in das es getaucht wurde... Ein Blick auf die Uhr verriet mir 7.45h...
deeeeefinitv zu früh für meinen Kopf, der sich doch erst um halb 3 auf Kissen gelegt hatte... nunja... was soll man machen, wenn das Lieblingskind beschließt, die Nacht sei nun zu Ende und man habe gefälligst genug geschlafen ...neben mir das gewohnte (Schnarch ;O)) Konzert *hihi* ... da dachte ich "ach biste mal so lieb ;O) und lässt deinen Lieblingsmann schlafen" ... also alles zurechtgemacht, Kind Mama, Brötchen besorgt und ab zu meinen Eltern... einen schönen Tag hatten wir und es war so schön durch die Morgensonne im Auto zu fahren... ich glaub ich verschiebe doch lieber wirklich mal mein Dasein als "Vampir" auf eine Clubmitgliedschaft im Verein "Der frühe Vogel fängt den Wurm" ... Vielleicht lags ja auch an der Sonne, aber ich hatte das Gefühl viel mehr Energie und Elan zu haben, als gewöhnlich...
Worauf ich aber eigentlich hinaus möchte: :O) Ich hab bei meinen Eltern im Keller nach "alten" Schätzchen gesucht... Gläser, Emailleschüsseln oder was auch immer und bin auf eine Tragetasche mit zuckersüßem Inhalt gestoßen...

Sind sie nicht einfach nur lieb???




Die Babypuppe ist schon ein wenig in Mitleidenschaft gezogen (also vom Gesicht her... und ich liebäugele gerade mit einer Puppendoktor-Verschönerungs-Kur... habe aber gleichzeitig ein wenig Sorge, ob sie dann an Charme verliert.. ich habe nämlih Bilder restaurierter Puppen gesehn und mir gefiel der dick rot aufgemalte Mund nicht... und überhaupt :O)...




...Auch der große Junge (??? der Mädchenkleider anhatte...) hat einige Wehwehchen... ihn finde ich aber besonders toll, denn nur sein Kopf besteht aus Plastik, der restliche Körper aus einem Pappmaché-Gips (?) Gemisch... An der Gretel hab ich die Beine wieder festgedoktort und Peterchens Gummiband hab ich ein versucht ein wenig fester zu ziehen, denn Arme und Beine (die übrigens noch mit Häkchen am Gummi befestigt sind) schlackern doch schon arg...


Nun fehlen noch neue Kleider... die alten sind entweder mottenzerfressen oder nicht mehr vorhanden gewesen... ich denke Morgen werd ich mich mal ans Nähen setzen... und auch mal schauen, was sich so Schönes im www finden lässt...

So... und während ich noch mit Puppen spiele, ..... *hihi*


Und mal wieder ist es ziemlich spät geworden... meine Augen verlangen nach SCHLAF!
Ich wünsche euch eine gute Nacht, ihr Lieben... träumt mir was Schönes, ja???
Die alerallerliebsten Grüße,
Bianca

Mittwoch, 3. März 2010

Da ich euch in letzter Zeit so vernachlässigt habe..


... möchte ich heute einige Fotos posten, damit es euch nicht zu langweilig bei mir wird ;O)

In meinem letzten Post hatte ich ja versprochen, dass ich ein paar Zuhause-Fotos mache :O) Hier nun also der Anfang...

Ich habe glaube ich mal erwähnt, dass ich Rot liebe ;O)
Nichts für jedermann... aber ich finds gemütlich warm und kuschelig :O)

Unschwer zu erkennen, dass das mein Schreibtisch ist... :O) Mir ist allerdings aufgefallen, dass ich in letzter Zeit viiiieeel zu wenig dransitze... Selbst meinen PC nutze ich zur Zeit nicht, da es viel gemütlicher ist im Wohnzimmer auf einem unserer Ohrenbackensessel zu flätzen und dabei zu surfen :O)

Und eine "Nahansicht" meines Kuddelmuddels an der Pinnwand.... für die Neugierigen unter euch (wie mich ;O))

Und noch näher: Mein absolutes Lieblingsfoto von mir... entstanden vor schon 2 Jahren ...(ich finde doch immmer wieder wahnsinnig, wie die Zeit verfliegt)... dieser süße Verkehrspolizist war immer absolut bezaubernd zu uns.. er war wirklich ein totales Schätzchen und vermutlich das, was wir Hierzulande ein "Original" nennen würden :O) Er regelte den Verkehr vor dem Monasterio, einer wundervoll verzauberten Kloster"stadt" in Arequipa/Peru...

Was freu ich mich, wenn ich mir meine Haare wieder färben kann... selbstverständlich rot :O)

Und zuguterletzt noch ein Foto unserer Fensterbank im Schlafzimmer (in dem auch mein Schreibtisch steht, ...ich habe sozusagen mein Studentenzimmer inklusive Teppich, genauso in der Familienwohnung wieder "aufgebaut" :O))
Diese wundervolle Madonna war auch ein Mitbringsel aus Peru... und ich muss grad schmunzeln, denn da fällt mir ein, dass ich am Flughafen bei der Kontrolle einen Zettel unterschreiben musste, dass ich hier keinen kunstgeschichtlichen Artikel außer Landes führe...*hihi*)

So... mehr Zuhausefotos folgen... versprochen!!!

Seit nun schon fast 2 Wochen übt sich diese kleine Dame hier in Geduld... mal sehen, wann sie endlich ihren Hintergrund bekommt... Eine Idee dafür hab ich schon, aber momentan hat mich eine schreckliche Unlust gepackt....

Die nächste kleine Dame, die mein Leben so ungemein bereichert, hat heute ein wundervolles richtig tolles Geschenk von der lieben Petra bekommen!!! Noch einmal vielen vielen lieben Dank du Liebe!!! Ich bin immer noch ganz verzaubert davon, dass du so ein lieber Mensch bist! Und ich dich kennenlernen durfte!

Zum Schluss noch: Sieht sie nicht frech aus meine kleine Zaubermaus!?! :O)

Ich wünsche euch eine wundervolle Nacht!
Schlaft gut und habt schöne Träume!
Herzlichst, Bianca

Montag, 1. März 2010

Akutes Waldsterben ;O)


Mein Lieblingmann hat Nachts einen Nebenjob als Holzfäller :O) Die armen Bäumchen, die schon unter seine "Säge" gekommen sind.... Am meisten tu ich mir aber gerade selbst leid ;O) Scheinbar ist der Sandmann nämlich unter diesem tosenden Lärm hier im Hause gleich zu den Nachbarn abgebogen ... wie schon sooooo häufig in all den Nächten seitdem wir ein Zimmer teilen..... der Lieblingsmann und ich :O)

Aber es kann auch seine netten Seiten haben ... nun sind mir wieder tausend Ideen eingefallen, mit denen ich es uns hier noch kuscheliger machen kann... außerdem weiß ich jetzt, dass ich, sobald das Tageslicht es zulässt ein paar Zuhause Aufnahmen für euch machen möchte und dann noch, dass ich mir meine Traumfigur zurückwünsche, die ich mit 18 hatte.... und damals nicht zu schätzen wusste *grrrr* :O)
Ich wünsche euch eine wundervolle, friedliche, geräuscharme Nacht :OD ihr Lieben!
Mit den liebsten Grüßen,
Bianca