Samstag, 8. Dezember 2012

Pünktlichkeit...

-
...zählt leider nicht so ganz zu meinen Tugenden....viel zu viel nehme ich mir immer vor, den Kopf viel zu voll und deshalb bekomme ich so einiges auch nur gerade so rechtzeitig hin... Oder eben zu spät...
Aber besser spät als nie dachte ich mir, als ich an unseren "Adventskranz"dachte... Ich hatte in diesem Jahr eigentlich vor, bloß ein paar Zahlen hinter ein paar Teelichtgläser zu stellen... Die "Zahlenrohlinge"waren schnell besorgt, lagen nun aber schon einige Tage unbeachtet auf meinem Chaos-Schreib-und-Nähtisch rum... Eingepackt versteht sich...Am ersten Advent dachte ich mir dann .. "naja, stell se halt erstma einfach so hin und malst se die Tage an"... Haaaaaa, da sind die blöden Dinger doch immer umgefallen.... Mein Lieblingsmann brachte mich dann auf die Idee, sie doch an etwas Standfesteres zu kleben....
Diesmal habe ich mich aber emsig rangehalten und zu Nikolaus war dann alles fertig.... Hat voll Spaß gemacht!!!! :0)



Falls ihr vielleicht auch so etwas machen wollt... so im nächsten Jahr oder so, hier eine kleine "Anleitung"

Mangels Material und Fachkenntnis bediente ich mich an bereits fertigen Zahlen und Bäumchen... hab alles nach meinen Wünschen mit Acrylfarbe bemalt, Maskingtape um die Zahlenränder und die Zahlen noch ein wenig künstlich altern lassen (mit einem Farbgemisch aus Schwarz und Braun, das ich um die Ränder gewischt habe).. Dann habe ich die Zahlen mit Heißkleber auf die Bäume gebabbt, und noch Pilzchen, Minitannenzäpfchen und ein bisschen Schickischnacki dazugesellt... eine fünfte Tanne dient zur Deko, und mittlerweile haben sich noch ein kleiner Fuchs und ein kleines Reh der Firma Schl**ch eingefunden, (können aber auch ganz prima kleine Wald- und Wiesenviecher vom Flohmarkt sein...) ...ein paar Lichtchen davor und förtig...gekostet hat mich das ganze ohne Viecher 23 Euronen, muss aber dazu sagen, dass ich so Sachen wie Acrylfarbe und Bastelschnickschnack immer zu Hause habe...  

Es gibt so herrlich viele Möglichkeiten, die man umsetzen kann damit, aber ich bin hier eher klassisch weihnachtlich eingerichtet... 





Ich wünsche euch einen wundervoll besinnlichen 2ten Advent!

Eure Bianca

Kommentare:

  1. klasse!
    das ist so ganz anders aber dennnoch voll dein stil!
    hoffe, euch gehts allen gut und lasse fix ganz liebe grüße hier
    drücke dich!
    deine steffi

    AntwortenLöschen
  2. meine liebe Bianca, ganz toll, deine Dekoration, ich bin auch immer für die alternativen Adventskränze, ich finde, da gibts so viele Ideen, am liebsten würde ich immer 2 oder 3 aufstellen, wenn es nur genug platz gäbe.
    Die Bäume mit den schönen Zahlen sehen so süß aus, und der Fuchs davor, eine total süße Idee.
    Mein Markt lief so super, war zwar am Abend komplett durchgefroren wie ein Eiszapfen aber habe richtig dolle viel verkauft wie selten, das war ein schöner Erfolg.
    Nun hab ich gerade einen Noro-kranken Sohn da liegen, der morgen die Fahrprüfung machen will... der arme Kerl, weiß noch nicht, ob das morgen was wird, und die Wäschekörbe stapeln sich gerade wie ein Alpengebirge...in diesem Sinne werde ich mich an die piepsende Waschmaschine begeben.
    ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Süße,
    puh, ich bin im Hochstress...also meinetwegen kann Weihnachten noch ein paar Monate warten ;o)!Ich finde deinen "Kranz" supertoll,sieht irgendwie herrlich märchenhaft aus und als ob Aschenbrödel gleich um die Ecke biegen würde ;o)!Ich drücke dich ganz feste, dicker Kuss...deine Petie ♥

    AntwortenLöschen
  4. ich liiiiiiiiiiiiiiebe tannenbäumchen...und hach...hast du die schööööööööööön gemacht...komm doch mal vorbei...ich hätt so gern nen tannenwald IM häuschen ;-))))
    ♥silke

    AntwortenLöschen