Montag, 17. Oktober 2011

Die zertanzten Schuhe

-
"Es war einmal ein König, der hatte zwölf Töchter, eine immer schöner als die andere. Sie schliefen zusammen in einem Saal, wo ihre Betten nebeneinander standen, und abends wenn sie darin lagen, schloß der König die Tür zu und verriegelte sie. Wenn er aber am Morgen die Türe aufschloß, so sah er, daß ihre Schuhe zertanzt waren, und niemand konnte herausbringen, wie das zugegangen war."

(Brüder Grimm)


*Hihi* bei Mariechen weiß ich natürlich, "wie es zugegangen war" ;O)
Rutschauto ist sie gefahren... und da sie die (eigentlichen) Schlüppchen am liebsten niemalsnie auszieht.. tja.. haben sie ein wenig gelitten und Mama muss dann mal schauen, ob sie einen Ersatz dafür bekommt....;O)
Diese hier werden dann weggetan für später ;O) so zum 18. Geburtstag oder so ;O)


Meine liebste Steffi... gleich geknuddelt und überall herumgetragen wurde die kleine gelbe Dame hier! Tausend Dank , Süße! Damit hast du uns wirklich eine Riesenfreude gemacht!!!! :O)


Ich wünsche euch einen schönen Tag, ihr Lieben!
Eure Bianca

Kommentare:

  1. Einen tollen Blog hast du :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, ihr lieben Zuckerschnuten ;o)!Zertanzte Schuhe haben wir hier auch andauernd, ebenso zertanzte Socken und auch bei uns passiert es nicht in der Nacht ;o), vielleicht sollten wir zwei mal eine beeindruckende Sammlung eröffnen ;o)?!Und was sehe ich denn da ?Post von der liebsten Steffi?!Die kleine gelbe Dame scheint eine enorm beruhigende Wirkung zu haben, brauche ich auch ;o)!Am besten schon heute Nachmittag, da muss ich nämlich zum gefürchteten Zahnarzt und mit der Süßen auf den Schoß erscheint es mir doch viiiiel beruhigender ;o)!Habt einen schönen Tag, ich drücke euch gaaaaaaanz feste,eure Petie ♥

    AntwortenLöschen
  3. ... immmmmmmer immer wieder gern! und die geschichte dazu (DIE, die auch im brief steht, der hier noch liegt *g*): ich steh ja toootal auf plüschtiere. schon immer. barbie? *bäääh* arum legt ich mir vor ungefähr 14jahren diese maja zu, denn die sieht einfach zu schön aus! und tweety und minnie mouse...und und und. und dann? bekam ich ein kind und dieses auch plüschis... aber maja? nö, wollt sie nicht. auch nicht tweety oder minnie ;) nun sass sie so lange in meinem schrank bis ich mit einem de-javu deinen post las ;) und ab mit maja zu mariechen!
    so.
    und die zertanzten schuhe??? wie witzig! (haben wir logischwerweise auch!) aber der identische film dazu von barbie ist mein favorit aller barbiefilme. und das hörspiel ebenso ;)))
    ganz liebe grüße und drücker
    deine steffi

    AntwortenLöschen
  4. liebste Bianca,
    erstmal: was für ein obersüßes Bild von Marie.... so süß!
    und diese Schüh´chen so goldig... das leidíge Thema Bobby Car hatten wir allerdings auch, mehr draußen auf Teer mit neuen Schuhen *grins* da gabs kein Erbarmen.
    Ich denke, das wird sich auch mal geben *zwinker* und neue süße Hauspantinchen finden sich bestimmt auch wieder....
    Sophie ist heute alleine nach Aachen, macht alles mit ihren Kumpels von früher, die da schon sind, kommt mir gerade recht, denn vor lauter Schniefen bin ich echt fahruntauglich.
    Ganz doll liebe ♥Grüße von einer immer noch voll erkälteten cornelia

    AntwortenLöschen
  5. Bobby Car-Fahren ist echt tödlich für Schuhe. Meine Maus hat schon diverse Schuhe kaputt gefahren :(

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Ich musste auch sofort an den BarbieFilm denken der hier ständig läuft und auch Louisa Schläppchen sehen ständig so aus *grummel*
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen